Matinée «Disconnect» & Podium «The Right to be let alone» @ KOSMOS, Zürich [28. Januar]

Matinée «Disconnect» & Podium «The Right to be let alone»


51
28.
Januar
11:00 - 14:30

 Facebook-Veranstaltungen
KOSMOS
Lagerstrasse 104, 8004 Zürich, Switzerland
Matinée «Disconnect» & Podium «The Right to be let alone»
Anlässlich des 12. Europäischen Datenschutztages

Programm:
11 Uhr: Matinée «Disconnect» (Kino 3)
13 Uhr: Podium zum Thema «The right to be let alone» (Forum)
13.45 Uhr: Apéro (Forum)

Schliessen sich digitaler Fortschritt und das Recht auf Privatheit gegenseitig aus? Ist Demokratie überhaupt möglich, wenn alles öffentlich ist? Wie können die neuen Technologien eingesetzt werden, ohne dass sie unsere freiheitliche Gesellschaft gefährden? Die Forderung des amerikanischen Anwalts Louis Brandeis nach dem «right to be let alone» stammt aus dem Jahr 1890, ist aber mit unübersehbaren Parallelen zur heutigen Welt der Digitalisierung, sozialen Medien und des Internets so aktuell wie damals.

Auf dem Podium:
Prof. Dr. Monika Dommann (Prof. Dr. Monika Dommann, Professorin für Geschichte der Neuzeit UZH und Fellow am Collegium Helveticum)
Dr. Bruno Baeriswyl (Datenschutzbeauftragter des Kantons Zürich)
Andri Silberschmidt (Präsident Jungfreisinnige Schweiz)
Moderation: Judith Wittwer (Chefredaktorin Tages-Anzeiger)
> Infos zum Podium: bit.ly/2qJKD5D

Zum Film:
In «Disconnect» kämpfen Alexander Skarsgård und Jason Bateman gegen die Macht des Internets. Dieser skurrile, liebevolle und zugleich erschütternde Episodenfilm zeigt das Schicksal verschiedener Menschen, die sich im virtuellen Raum verlieren. Nur mit Mühe erkennen sie noch die Grenzen zwischen elektronischer Scheinwelt und Realität. Geschichten, die im Web unabhängig voneinander stattfinden, sich aber doch berühren. Kommunikation sollte die Menschen näher zusammenbringen – und die modernen Technologien sollten noch schneller, noch intensiver, noch effizienter verbinden. «Disconnect» zeigt, wie schnell sich diese Entwicklung ins Gegenteil verkehren kann. Scheinbare Nähe, Vereinsamung, Stalking, Cybermobbing – die Paradoxa einer Hyper-Kommunikations-Gesellschaft.
> Infos & Tickets: bit.ly/2qFZ9Lm

Medienpartner: Tages-Anzeiger
Mit der Carte Blanche gibt es 40% Reduktion auf den Kinoeintritt. Reduzierte Tickets sind ausschliesslich an den Kassen im KOSMOS erhältlich. Das Podium ist ohne Kinoeintritt zugänglich.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ KOSMOS:

Voyager III – Pilot #3
KOSMOS
Lesung – Alice Schwarzer
KOSMOS
Forward Festival Zurich 2018
KOSMOS
Diskussion zur Situation der Indigenen Noramerikas
KOSMOS

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Zurich :

1. SUSHI Festival Zürich
Zürich, Switzerland
25. Kakteenmarkt
Sukkulenten-Sammlung Zürich
Iron Maiden | Zürich (official)
Hallenstadion Zürich
2. Burger-Festival Zürich
Zürichsee Schifffahrt (ZSG)
Elrow Zurich - Sambodromo do Brasil
X-TRA
Nicky Jam
Hallenstadion Zürich
Jovanotti
Hallenstadion Zürich
The Hollywood Vampires - Zurich
Samsung Hall
Lenny Kravitz | Zürich (official)
Hallenstadion Zürich
2. Streetfood Festival - Zürich Buchegg
Wehntalerstrasse 109 , 8046 Zürich Zürich, Schweiz
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!