Vollversammlung JUSO Stadt Zürich - Wahlen 2018 @ JUSO Stadt Zürich, Zürich [24. August]

Vollversammlung JUSO Stadt Zürich - Wahlen 2018


18
24.
August
18:30 - 21:30

 Facebook-Veranstaltungen
JUSO Stadt Zürich
Gartenhofstr. 15, 8004 Zürich, Switzerland
Die kommende Vollversammlung wird voll im Zeichen der kommunalen Wahlen 2018 stehen. Nach einem spannenden Podium zwischen Nina Hüsser und Lewin Lempert, bestimmen wir, wen dieser beiden wir für unsere Stadtratskandidatur nominieren (mehr dazu unten). Danach werden wir bestimmen, auf welche Themen die JUSO während den Wahlen (Stadtrat und Gemeinderat) den Fokus legen soll. Das Wahlkampfteam hat zuhanden der Vollversammlung einen Vorschlag ausgearbeitet, welcher antragsberechtigt sein wird (siehe unten). Schlussendlich bestimmen wir die Parole unserer Sektion zur Rentenreform. Die JUSO Schweiz hat dazu bereits die Nein-Parole gefasst, aber für eine mögliche aktive Nein-Kampagne unserer Sektion wählen wir die Parole erneut auf Sektionsebene.

Traktanden:
Rückblick und Vorbereitung des Wahlkampfs (15min)
Podium Nina und Lewin zur Stadtratskandidatur (1h)
Pause
Fürredner*Innen Nina oder Lewin (15min)
Nomination Stadtratskandidatur (10 min)
Themenwahl Wahlkampf (1h)
AHV 2020 Parolenfassung (10min)
Termine und Varia
Nomination Stadtratskandidatur

Für die Stadtratswahlen stellt die JUSO Stadt Zürich auch eine Kandidatur. Für diese Wahl haben Nina Hüsser und Lewin Lempert kandidiert. Nach einem Podium mit den beiden, haben alle die Möglichkeit für ihre*n Wunschkandidat*in ein Votum abzugeben. Danach wird gewählt.

Motivationsschreiben und Lebenslauf Lewin Lempert
jusozueri.us4.list-manage.com/track/click?u=7cf4ae1a31936ba0269b4e2b8&id=3846ba222a&e=293eecc4ec

Motivationsschreiben und Lebenslauf Nina Hüsser
jusozueri.us4.list-manage.com/track/click?u=7cf4ae1a31936ba0269b4e2b8&id=30a857524a&e=293eecc4ec

Fokusthemen für den Wahlkampf

Für einen effektiven und erfolgreichen Wahlkampf müssen wir uns zwingend gewisse Fokusthemen setzen. Das Wahlkampfteam hat sich während den letzten Monaten Gedanken dazu gemacht und nun einen Vorschlag zuhanden der Vollversammlung erarbeitet. Unser Konzept baut auf 11 Hauptforderungen auf, welche in 4 Kategorien eingeteilt werden können: Demokratische Stadt, Feministische Stadt, Antikapitalistische Stadt und Züri autofrei. Im Dokument weiter unten findet ihr die Forderungen und eine ausführlichere Version des Beschriebenen.
Weitere Vorschläge und Ideen können bis zum 22. August um 23:59 eingereicht werden ([email protected]). Der Vorschlag des Wahlkampfteams ist antragsberechtigt. Wenn ihr Forderungen ändern oder neue hinzufügen wollt, reicht doch diese Anträge auch bis zu selben Frist mit genauer Angabe der Stelle im Dokument und einer kurzen Argumentation ein.

Demokratische, Antikapitalistische und Feministische Stadt:
Vorschlag des Wahlkampfteams

Was: Vollversammlung
Wann: 24 August, 18:30 Uhr (Achtung, wir beginnen 30' früher als sonst)
Wo: SP-Seki
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Zurich :

53. Zürcher Limmatschwimmen
Frauenbad Stadthausquai
TEDxZürich - Opening Doors
TEDxZurich
1. Italian Food Festival Zurigo
Stadionbrache Hardturm
ZÜRICH OPENAIR 2017
ZÜRICH OPENAIR (official)
Masters of Hardcore Switzerland 2017
Halle 622
Gorillaz
Samsung Hall
J. Cole
Samsung Hall
Fiesta Torres - «Tapas y Vino»
barfussbar
«Reise reise!»
Zirkusquartier Zürich
Angus & Julia Stone (AU) - Samsung Hall, Zürich
Samsung Hall
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!